Einladung und Anmeldung zur SCIW 2017

am .

 

articlesDie offiziellen Einladungsschreiben und Anmeldeformulare für die 48. SCIW stehen ab sofort allen Interessenten zur Verfügung.

Diesmal gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten, um bei der SCIW mitzuwirken. Als regulärer Teilnehmer wird man in der gesamten Projektwoche vom 21. bis zum 30. Juli 2017 dabei sein, alle Proben im Bethlehemstift Hohenstein-Ernsthal bzw. in der Marienkirche Gersdorf besuchen und für Verpflegung und Unterbringung einen Teilnehmerbeitrag zahlen. Reguläre Teilnehmer, die sich in eigener Verantwortung eine Unterkunft in Hohenstein-Ernstthal suchen möchten, nehmen in der Projektwoche an allen Proben teil sowie SCIW-Veranstaltungen und werden vom Bethlehemstift voll verpflegt. Sie zahlen einen reduzierten Beitrag. Unter http://www.hohenstein-ernstthal.de/php/unterkunft.php findet man eine Auflistung von Pensionen, Ferienwohnungen etc. in der Region.
Der Anmeldeschluss ist auf den 30. April 2017 verlängert worden.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, als externer Chorist mitzuwirken und den Chor bei den Aufführungen der "Missa Sacra" von Robert Schumann unter Leitung von Katharina Reibiger zu unterstützen. In diesem Fall besucht man im Zeitraum Mai bis Juli Studierproben und nimmt in der SCIW-Projektwoche selbst an den Haut- und Generalproben teil. Externe Chorsiten bezahlen keinen Teilnahmebeitrag. Der Anmeldeschluss wurde auf den 30. April 2017 festgelegt.

Viele Teilnehmer der letzten Jahre wurden direkt per Mail oder Post informiert. Weiterhin hat jeder die Möglichkeit, diese Schreiben im Bereich für Mitglieder unter 'Informationen' online zu beziehen. Für den Zugriff auf diesen Bereich ist über den folgenden Link eine unverbindliche Registrierung erforderlich. Auf Wunsch senden wir Ihnen die Unterlagen gerne direkt zu. Nutzen Sie dazu bitte den folgenden Link auf unser Kontaktformular.

Uns Organisatoren wird sehr geholfen, wenn die Anmeldungen zeitig erfolgen!
Das Organisations-Team